www.klausen.info
Klausen im Eisacktal in Südtirol.
  • de
  • it

Klausen (ital: Chiusa) in Südtirol

Stadt mit mittelalterlichem Flair in reizvoller Umgebung

In einer der schönsten Gegenden in Südtirol liegt das kleine Städtchen Klausen. Schon der berühmte Maler Albrecht Dürer verewigte 1494 den malerischen Ort in einem seiner Stiche, „Das große Glück“.

Klausen liegt im unteren Eisacktal zwischen dem Fluss Eisack und dem Säbener Burgfelsen etwa zehn Kilometer von Brixen entfernt.

Lange Zeit mussten alle Reisenden auf ihrem Weg vom Brenner in den Süden den Ort passieren, zahlreiche historische Gasthäuser zeugen noch immer von dieser Zeit. Heute wird der Ort vor allem wegen seiner Umgebung geschätzt, die so abwechslungsreich ist wie sonst kaum eine Gegend in Südtirol.

Aber auch der Ort selbst bietet einen romantischen Anblick mit seinen aneinandergereihten Häusern mit den wunderschönen Fassaden und den gotischen Kirchen, die sie überragen.

Rund um Klausen finden Touristen und Wanderer viele Wanderwege, die durch Täler, Weinberge und Kastanienhaine führen. Dichte Wälder und Felsenkuppen säumen die Routen.

Klausen, die Törggelenhauptstadt

Außer dem bekannten Dürer-Stich hat ein ganz besonderer Brauch die Stadt im Eisacktal berühmt gemacht. In der Zeit von Ende Oktober bis zur Adventszeit findet hier das Törggelen statt.

Das Wort stammt vom lateinischen Wort für „pressen“ ab, und es bezieht sich auf das Pressen des Weins. In Kellern, in denen die Weinpressen standen, versammelten sich Weinhändler und Bauern, um den neuen Wein zu verköstigen.

Obwohl das Tal der Eisack nicht als Hauptanbaugebiet für Wein gilt, soll der Brauch hier einst entstanden sein. Vermutlich wurden Tauschgeschäfte zwischen Bauern und Weinbauern auf diese Weise gefeiert oder das Ende der Erntezeit mit einem großen Festmahl begangen.

Zu einem zünftigen Törggelen gehören neben dem jungen Wein süßer Most und Gerichte aus der Tiroler Bauernküche. Zum Abschluss werden geröstete Kastanien, die sogenannten Keschtn, und süße Krapfen serviert.

Diese Zeit bietet Touristen die Gelegenheit, die traditionellen Gerichte der Region kennenzulernen. Mit der ganzen Familien können sie eines der Bauernhäuser aufsuchen und sich von der Bauersfrau verköstigen lassen.

Kompass Wanderkarte WK 056 Sarntaler Alpen.

Kompass Wanderkarte WK 056: Sarntaler Alpen

Wanderkarte für die Sarntaler Alpen östlich von Meran im Maßstab 1:25000.

ADAC Reiseführer Südtirol.

ADAC Reiseführer Südtirol

Entdecken und Erleben Sie Südtirol mit diesem praktischen Reiseführer des ADAC.

Urlaub in Südtirol

Genießen Sie italienisches Flair und angenehmes mediterranes Klima in den Alpen bei einem Urlaub in Südtirols Städten.